Freitag, 30. November 2012

Mein Postprogramm spinnt ...

.
es dreht mir dauernd die Fotos in falsche Richtungen ...
.
Egal, ich möchte euch trotzdem meine letzte Cochenille Färbung
.
präsentieren, weil ich die wieder so schön finde ...
.
Gefärbt habe ich mengenmäßig nach dem Rezept Nr.1 von
.
D. Fischer, danach hat sich das Färbeergebnis je nach Ursprung und
.
Ausgangsfarbe der Wolle individuell entwickelt.
.
Von oben nach unten:
.
Sockenwolle 1. Zug
.
Sockenwolle 2. Zug
.
100% Wolle, mit lila Dahlienblüten vorgefärbt
.
Sockenwolle, mit Rosenblüten vorgefärbt
.
Die Blüten stammen aus den Garten meiner Mutter und meiner Schwestern
.
Die Färbung mit den Dahlien- und den Rosenblüten ergab einen warmen Braunton
.
.




.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen