Samstag, 19. März 2011

Rotholzfärbungen ...

.
überraschen mich immer wieder ...
Je nach Wollqualität ergeben sich intensive, warme,
leuchtende Nuancen ... bei dieser Färbung in
sieben Zügen war alles vertreten von Himbeer, Koralle bis
intensiv Rot ... Fotografiert auf Seide ... gefärbt mit Rotholz ...
.
.
100% Royal Alpaka ... ein Traumgarn, fühlt sich an wie Seide ...
Gefärbt von mir für die Küstensocke ...
... wie es dazu kam, wird später berichtet ... .
.
100% Merino Lace ... dieses Garn fühlt sich an wie Wolke sieben ...
und in diesem Himbeer - Koralleton sicherlich ein Unikat ...
in Natura etwas dunkler und intensiver ... .
. Sockenwolle ... viel zu schade für Socken ...
aus dieser Qualität ist der mit Krapp gefärbte
Pulli meiner Mutter entstanden ... .

. In meinem Dawandashop biete ich diese und andere Pflanzenfärbungen zum Verkauf an ... Fragen beantworte ich gerne ... .

1 Kommentar:

  1. Oh sooo schöne Fotos! Da fehlt mir machnmal echt die Geduld dafür oder auch die Natur, um die Wolle und Strickstücke in das rechte Licht zu setzen. Umso schöner, wenn ich tolle Fotos bei Dir bewundern kann. LG Antje

    AntwortenLöschen