Dienstag, 15. März 2011

Wechselnde Stimmungen ...

.
zwischen Betroffenheit und großer Traurigkeit über das Schicksal
des japanischen Volkes und der wiederkehrenden Frage, wie man sich innerlich
zurechtfindet zwischen diesem unglaublichen Elend und dem eigenem Alltag,
der ja auch jeden Tag sein Recht fordert ...
.
Da tausende Schicksale, so weit entfernt und doch so nah und fühlbar
der Schmerz dieser Menschen ...
.
Und hier, ganz real, ein Dutzend Menschen für mich, die täglich
Pflege und Fürsorge benötigen ...
.
Ich glaube, es geht vielen Menschen so mit diesen wechselnden Stimmungen ...
.
Und so geht das Leben weiter ... auch mit unseren
Hobbys und Interessen ... vielleicht mit dem Hintergrund,
uns aufzubauen und immer wieder und trotzdem
nach vorne zu schauen ...
.
.
.
.
Kammzug Falklandwolle gefärbt mit Faulbaumrinde ...
gleich beginne ich ihn zu Wolle zu verspinnen ... .
.
Merino/Baumwolle/Viskose ... Färbung Faulbaumrinde ... . Hier gibt es wunderbare Gratisanleitungen für Baumwollgarne zu bewundern ...
.
.

1 Kommentar:

  1. Hallo Susanne,
    die Nachrichten aus Japan sind mehr als besorgniserregend und schwer zu ertragen!Eine unvorstellbare Tragödie..und jeden Tag wird es schlimmer.Was müssen die armen Menschen alles ertragen, stehen vor dem Nichts und oft ganz allein...
    Ja, das Leben geht weiter..aber man wird nachdenklicher und sollte sich über jeden Tag freuen!
    Deine Wolle ist wunderschön geworden!!
    DANKE für den Link!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag mit guten Nachrichten, Heidi

    AntwortenLöschen