Freitag, 5. Februar 2010

101 Jahre alt ...

.
wird die Dame, für die ich diese Socken ( Mojos ) stricke ... sanft und weich sollen sie sich anfühlen ... das gelingt mit Schurwolle/Bambus und einem BabyAlpaka
Beilauffaden ... fühlt sich schon jetzt traumhaft an ...
.

1 Kommentar:

  1. Oh wie wundervoll das werden traumhafte Socken! Alles Gute für die betagte Dame, kalte Füße wird in Zukunft ja nicht haben :-) LG Kuestensocke
    P.S. Danke für die Info zum Baumwollgarn, in meinem Kopf höre ich schon ein Stimmchen *muss ich haben*.... mal schauen. Dass normale Wörte einen wolligen Bezug kriegen wie die Schachnovelle, das kenne ich auch... tja unser Gehirn kennt halt unsere Prioritäten :-) Ein Schönes Wochenende wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen