Sonntag, 29. Juli 2012

Rotholz sonnengefärbt ...

.
und ich bin begeistert über das Ergebnis ...
.
Gefärbt habe ich Lammwolle im Kammzug und diese ganz vorsichtig behandelt,
damit sie mir nicht filzt ...
.
Das Ergebnis: ein unverfilztes Korallenrot ...
.



Kommentare:

  1. Klasse Farbe - das Holz steht auf meiner Wunschliste :-).

    Herzlichst Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja schön geworden!
    Das Rotholz hast du aber schon zuvor ausgekocht, oder?

    Begeisterte Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. @Alpi,
    nein, dshalb bin ich ja so erfreut ...
    Nur Wasser, Alaun, Rotholz und Wolle und die heiße Sonne der letzten Tage haben gereicht ...

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön für deine Antwort. Boaaaaah, da staun ich jetzt aber echt!

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz wundervolles Rot. ich bin begeistert. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein herrliches Färbeergebnis. So ein weiches cremiges Rot. Sehr schön!!!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    das ist wunderbar Rot geworden bei Dir.
    Ich hab leider dieses Wochenende nur ein Orange aus dem Glas geholt.
    LG sternenzauber

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Da kann ich nur wow sagen. Es gefällt mir sehr gut. Wie komme ich nur an Rotholz?
    Lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen