Dienstag, 15. Dezember 2009

Kaffee ...

. parallel zur Myrthe habe ich mich an einer Färbung mit Kaffeebohnen versucht. Ein ausgelagertes Pfund Kaffee wurde 1 Stunde gekocht, das diesmal ungebeizte Baumwollgemisch eingelegt und eine weitere Stunde sanft gekocht ... das Ergebnis, ein lebhafter FlaméBraunton
. .

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen