Montag, 17. Januar 2011

Möhrenkraut und Indigo ...

..
standen Pate für die Färbung dieses zarten Lace-Garnes ...
Möhrenkraut ergibt ein zartes Gelb ... überfarbt in der Indigo-Küpe
dann dieses intensive Grün ...
.
Daraus entsteht mein nächstes Strickprojekt, Bilder folgen später aus
Mangel an Tageslicht ... denn dieses Grün muss man fotografisch überlisten ...
.
.
.
.

Kommentare:

  1. WOWWWWW....ist das ein TOLLES Grün!!!!
    Was daraus wohl wird?? Ich bin gespannt.
    Danke.....daß Du die Farbkombi verraten hast!!
    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  2. So eine tolle Farbe! Kaum zu glauben, dass das mit planzlichen Farben so gelingt.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne, diese Farbe ist echt der Hammer. Willst Du das Garn selber verstricken oder mir senden und ich stricke Dir ein Tuch daraus? Es muss ein Genuss sein, diese Wolle zu verstricken, deshalb frage ich ;-) LG Antje

    AntwortenLöschen