Mittwoch, 22. September 2010

Schilfblüte ...

.
manchmal hilft der Zufall ..
.
Bei einem Wochenendtrip nach Ulm entdeckte ich an einem Baggersee
Schilfblüten ... ganze 47 gr. reichten aus, je 100gr. Merino Flame´
in zwei Zügen zu färben.
.
Diesmal hat auch meine Kamera nicht gezickt, nach diversen Einstellungen
erscheint das Garn virtuell so wie in der Realität ...
.
Und gerade entdeckt ... daheim im Garten am Teich blüht ... Schilf ... !!
.
PS. Nachtrag: ich darf ihn pflücken ... freu ...!!
.
Wurde prompt erledigt ... :-)
.
.

.

1 Kommentar: