Montag, 11. Januar 2010

Hamamelisrinde ...

. neben rote Beete und rote Zwiebel war das die dritte Färbung in der ersten Januarwoche ... . gebeizt war reine Schurwolle, die bekannte Merinomischung und noch einmal Schurwolle/Baumwolle ... . Die Rinde wird über Nacht eingeweicht, dann 1Std. gekocht und mit der Wolle noch eine Std. leicht gekocht ... gespült, getrocknet und das ist das Ergebnis: v.l.n.r. Schurwolle,Merino, Baumwolle ...
.

1 Kommentar:

  1. tolle farben...und harmonieren auch noch...bin gespannt, was es wird...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen